Allgemein

Corona update

Liebe Mitglieder,


ab Montag, 2.11.20 gelten folgende Regeln bis zum 30.11.20:

  • Die Vereinsräume bleiben bis auf weiteres geschlossen, d.h. es darf kein Sport in Vereinsräumen stattfinden. Ebenso ist das Duschen verboten.
  • Alle Trainingsveranstaltungen müssen abgesagt werden, da lediglich Individualsport erlaubt ist. 
  • Nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt ist Rudern wie folgt möglich: „Individualsport, d.h. das Rudern im Einer oder Zweier in häuslicher Gemeinschaft ist erlaubt“. Damit genehmigt uns das Ordnungsamt das Rudern unter den Voraussetzungen, die auch im Frühjahr von Seiten der Stadt für uns verabschiedet wurden. D.h. es darf kein organisierter Ruderbetrieb stattfinden und man darf einzeln auf’s Wasser gehen. Das bedeutet nicht, dass Ihr Euch z.B. zu Dritt zum Einerfahren verabreden dürft. Nur Individualsport ist erlaubt.
  • Das bedeutet auch, dass sich auf dem Rudergelände nur Einzelpersonen aufhalten dürfen und der Sport darf keinen Vereinscharakter haben. Vermeidet daher Vereinskleidung etc., wann immer irgendwie möglich.
  • Damit ist auch der Arbeitstag am 14.11.20 abgesagt. Wir werden diesen nachholen. 

Ich denke, damit kommt uns die Stadt entgegen und ich bin sicher, dass andere Städte dies anders auslegen werden. Daher freuen wir uns, dass dies zumindest möglich ist. Wir weisen noch einmal auf die bestehende Ruderordnung hin, die ab November das Tragen einer Ruderweste vorsieht. Dies ist gerade bei Individualsport noch einmal zu betonen.


Bleibt gesund.

Euer Vorstand