Allgemein

Kooperation Chempark Knapsack/ Breitensportaktivitäten

Top 1: Kooperation Chempark Knapsack

Top 2: Zwischenstand bzgl. der Ausschreibungen der Breitensportaktivitäten 2019:

Top 1: Kooperation Chempark Knapsack Hallo liebe Ruderkameraden, wie einige von Euch auf der JHV mitbekommen haben, ist es dem Verein gelungen, eine Kooperation mit dem Chempark Knapsack (CPK) einzugehen. Im Rahmen dieser Kooperation werden wir einen Image-Film drehen. Der Dreh findet am 11.05.2019 zwischen 09:00-14:00 am Otto-Maigler-See statt. Wir würden uns freuen, wenn der Verein in allen Facetten gezeigt werden könnte. Daher benötigen wir Eure Unterstützung. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich Mitglieder aus den unterschiedlichen Gruppen (Kinder, Junioren, Breitensport etc.) bereit erklären, Teil des Films zu werden. Wir wollen das tägliche „Leben“ im Ruderverein, wie das Rudern im Team, gemeinsames Essen und Beisammensein, widergeben. Der genaue Ablauf wird am Dreh-Tag mit dem Filmteam abgesprochen. Der Film wird nach Fertigstellung zur online Werbung sowohl vom CPK als auch von der HRG genutzt werden können. Für das leibliche Wohl an diesen Tag ist gesorgt und die Kehle wird auch nicht austrocknen. Wenn Ihr zum Gelingen des Films beitragen möchtet, meldet Euch bitte unter folgender E-Mail mit dem Betreff IMAGEFILM (m.hurtado-pinero@outlook.de) an.

Wir freuen uns auf Eurer Beteiligung und hoffen auf gutes Wetter.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Euer Miguel Hurtado Pinero

Top 2: Zwischenstand bzgl. der Ausschreibungen der Breitensportaktivitäten 2019:

Achter Fahren auf dem Baldeneysee am 28.04.:

Meldeschluss war der 07.04., allerdings wollten nach einigem hin- und her nur 6 Ruderer nach Essen fahren, weshalb diese Veranstaltung also aufgrund mangelndem Interesse ausfällt. Vielleicht schaffen wir es ja als Kompensation an diesem Termin Sonntag 10:00 Uhr noch 2 weitere Ruderer und einen Steuermann zu rekrutieren und auf dem OMS unseren “Wolfgang Limbach“ aufs Wasser zu bringen.

Achter Fahren in Koblenz auf der Mosel am 25.05.:

Meldeschluss ist hier der 05.05.. Bis dato haben sich 8 Ruderer angemeldet: Phillipp Czap; Klaus Förster; Rolf Kilzer; Michael Kugelmeier; Udo Nitsche; Hartmut Schäfer; Dagmar Wachten und noch eine nicht ganz eindeutige Meldung von Gerd oder Sophie. Wenn es bei diesen Meldungen bleibt, muss nur noch ein Steuermann der Koblenzer rekrutiert werden und es kann los gehen. Die 8 Ruderer dürfen sich auf knackige 20 km Langstreckenschubschlag, sicherlich mit dem ein oder anderen 10er oder 20er eingebettet freuen!

Wanderfahrt auf der Maas am 31.08./01.09.:

Meldeschluss ist hier der 28.07.. Bisher angemeldet haben sich (in alphabetischer Reihenfolge): Silwia Bujdasz; Miguel Hurtado; Rolf Kilzer; Michael Kugelmeier; Ulla Laska; Rolf Marquardt; Bernd Marzi; Udo Nitsche; Hartmut Schäfer; Dagmar Wachten; Iris Weinrich. Bis dato also 2 Vierer und ein Radfahrer, was sich natürlich und hoffentlich noch zu einer größeren Teilnehmerzahl hin verändern wird. Um eine möglichst gerechte Bootsverteilung möchten wir in diesem Jahr wieder das Los entscheiden lassen, wobei sich unzertrennliche Paare auch „setzen“ lassen können.

Also – Schluß mit der Zögerei – meldet Euch an und seid ein Teil der breitensportlichen Aktivitäten des Clubs. Wir warten auf Euren Beitrag zu einer gelungenen Wanderfahrt! Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Euer Thanner