Allgemein

Mal eben berichtet – 18.10.2018

Inhalt:

1. Sieg bei den Deutschen Sprintmeisterschaften
2. Es wird gefeiert 40 Jahre HRG

1. Sieg bei den Deutschen Sprintmeisterschaften

Wir gratulieren unseren beiden A-Junioren Gero Hensengerth und Moritz Volkmurth zum Gewinn des Meisterschaftstitels im Junioren Doppelzweier. Souverän setzten sie sich gegen die nationale Konkurrenz durch und fuhren ungeschlagen zum Titel.

Desweiteren startete Eva Hoos im Frauenachter der Kettwiger Rudergesellschaft und wurde Vizemeisterin. Gratulation auch dazu.

Genaueres erfahrt ihr auf unserer Homepage.

2. Es wird gefeiert 40 Jahre HRG

Die Hürther Rudergesellschaft feiert im nächsten Jahr Ihr 40-jähriges Bestehen.

Diesen Anlass möchten wir mit Euch allen feiern. Wir wollen dabei die alten Traditionen aufleben lassen und einen „Galaabend wie früher“ feiern.

Dieser findet am 26.01.2019, 18 Uhr, im Clubhaus der HRG am Otto-Maigler-See statt.

Die Kosten für die Eintrittskarten inklusive Essen betragen 20 Euro für Erwachsene und 15 Euro für alle unter 18-Jährigen. Getränkekarten können vor Ort erworben werden.

Eintrittskarten zu der Veranstaltung könnt Ihr per Überweisung an:

Hürther Rudergesellschaft e.V.

Kreissparkasse Köln

IBAN: DE77 3705 0299 0119 000179

BIC: COKSDE33 XXX

Betreff: Name, 40 Jahre, Anzahl Karten Erwachsene/Kinder

erwerben.

Alternativ könnt Ihr montags abends nach dem Montagssport ab dem 29.10.18 die Karten bei Gerd Junge erwerben.

Wir freuen uns, möglichst viele von Euch zu diesem Anlass im Vereinsheim begrüßen zu können.

Der Vorstand der HRG

Bernd, Norbert und Dagmar